WIE FUNKTIONIERT ES?

01

Momentum ist auf Tablets installiert, die in Krankenwagen in Reichweite des Fahrers angebracht sind.

Sobald dem Fahrzeug eine Mission zugewiesen wurde, erhält der Fahrer eine Benachrichtigung über die Momentum Fleet Tracking App.

Der Fahrer kann auf die Benachrichtigung drücken, um die Missionsdetails zu sehen. Momentum Fleet Tracking verfügt über einen integrierten Sprachsynthesizer, der Texte laut lesen kann, so dass die Fahrer ihre Hände ruhig am Lenkrad halten können.

EINSÄTZE MIT EINEM FINGERTIPP ANNEHMEN

02

Sind Sie für den Einsatz bereit? Tippen Sie einfach auf Ihr Tablet, um den Dispatch Center darüber zu informieren, dass Sie den Einsatz annehmen und sich zum Notfallort begeben. Momentum Fleet Tracking wird das Versandzentrum automatisch informieren.

Wissen Sie nicht wohin? Keine Sorge, Momentum Fleet Tracking lädt Ihr Standard-GPS-Navigationssystem automatisch mit dem genauen Standort des Notfalls, so dass Sie sofort dorthin gelangen können.

IMMER MIT DEM DISPATCH CENTER VERBUNDEN

03

Das Dispatch Center kann auf einer Karte in Echtzeit sehen, wo sich die Fahrzeuge befinden und wohin sie fahren.

Die Fahrer können das Versandzentrum über den Verlauf und Status des Einsatzes informieren.

Tippen Sie einfach auf das Tablet, um zu bestätigen, dass Sie am Patienten angekommen sind, und teilen Sie mit, wann Sie bereit sind, in Richtung Krankenhaus zu fahren.

MOMENTUM WÄHLT BENUTZER AUS

04

Sobald die Mission beendet ist, können die Fahrer das Versandzentrum mit einem einzigen Fingertipp informieren. Es ist möglich, dem Dispatch-Center mitzuteilen, dass das Fahrzeug zurück zur Zentrale fährt.

Die Fahrer können ihren Status festlegen und dem Dispatch-Center mitteilen, ob das Fahrzeug verfügbar und betriebsbereit ist, oder ob es besetzt oder außer Betrieb ist.

FAHRER LEGEN IHREN EIGENEN STATUS FEST

05

Die Fahrer können Ihren Status festlegen und dem Dispach-Center mitteilen, ob das Fahrzeug verfügbar und betriebsbereit ist, oder ob es besetzt oder außer Betrieb ist.

NICHT NUR FÜR KRANKENWAGEN ENTWICKELT

Momentum Fleet Tracking wurde speziell für Krankenwagen entwickelt.
Wir haben lange mit Krankenwagen gearbeitet, um ihre Bedürfnisse zu verstehen. Aus diesem Grund ermöglicht es Momentum den Fahrern, die Missionsdetails zu sehen, sie zu akzeptieren und mit dem Versandzentrum zu kommunizieren.
In gleicher Weise kann die Software auch von der Polizei, Feuerwehr, Zivilschutz ect. verwendet werden.

VON VERSANDZENTRALEN
GELIEBT

Momentum Fleet Tracking ist über APIs mit der Dispatch-Center-Software integriert, so dass es automatisch Missionen an den am besten geeigneten Fahrzeugen zuteilen kann.
Mit Momentum Fleet Tracking können Sie auf einer Karte in Echtzeit sehen, wo sich Ihre Fahrzeuge befinden, die Verkehrsbedingungen überwachen und erweiterte Berichte analysieren.
Die Software optimiert Rettungsmassnahmen, um mehr Leben retten zu können.

LESEN SIE DIE FALLGESCHICHTE

Momentum wird im Tessin von FCTSA Federazione Cantonale Ticinese Servizi Ambulanze verwendet
FALLGESCHICHTE

KONTAKTIEREN SIE UNS



BEANTRAGEN SIE EINE DEMO

Zögern Sie nicht, uns nach einer Demo zu fragen. Sie können uns per Mail unter momentum@dos-group.com oder per Telefon an der +41916302009 erreichen. Wir sind ein Schweizer Unternehmen, welches großen Wert auf Qualität und Zuverlässigkeitlegt. Wir werden uns so bald als möglich mit Ihnen in Verbindung setzten.

BROSCHÜRE HERUNTERLADEN

Benötigen Sie weitere Informationen zu Momentum? Laden Sie unsere Broschüre herunter.

Auch haben wir Präsentation, je nach Einsatzgebiet für Sie aufbereitet:
Momentum – The Rescue Network
Momentum For Business
Momentum Fleet Tracking
Momentum Für Krankenhäuser
Momentum Für Krankenwagen