Federazione Cantonale Ticinese (FCTSA)

Bei Auftreten einer kritischen Situation sendet das FCTSA Einsatzzentrale (144) die Informationen an Momentum, das über Push-Benachrichtigungen auf mobilen Geräten alle im System angemeldeten Benutzer warnt.

Diejenigen, die auf die Nachricht antworten, werden geolokalisiert, und nur diejenigen, die sich in einer näheren Position befinden als die Notfalldienste, erhalten zusätzliche Informationen, um den Notfallort schneller zu erreichen und aktiv an der Mission teilzunehmen.

  • Client Federazione cantonale ticinese (FCTSA)
  • Date Oktober 18, 2016
  • Tags Fallgeschichte, Notfallmanagement System für Rettungsdienste

Related Projects