Windows Phone App bereit für Ticino Cuore

Die achte Ausgabe des Preises “Cavalieri del Cuore“, “Ritter des Herzens“, eine Veranstaltung der Fondazione Ticino Cuore, die in der Kongresshalle von Lugano stattgefunden hat, würdigt alle Ersthelfer, die im vergangenen Jahr in einer plötzlichen Herzstillstandssituation eingegriffen haben. Während der Veranstaltung wurde von der DOS Group – dem Schweizer Unternehmen, welches Momentum entwickelt hat – bekannt gegeben, dass die App für Windows Phone fertiggestellt wurde und jetzt von allen First Respondern heruntergeladen werden kann. Diese neue App wird die Effizienz der Retter im Tessin erhöhen und mehr Leben retten.

Außerdem können Freiwillige, die mit Windows Phone-Smartphones Alarme erhalten, die Wiederbelebungsmaßnahmen bei Patienten einfacher und schneller umsetzen, während professionelle Rettungskräfte unterwegs sind.

sagt der Direktor der Stiftung Ticino Cuore, Claudio Benvenuti. Die App ist bereits für iOS- und Android-Geräte verfügbar und die Ergebnisse sind bereits messbar: Die Überlebensrate bei einem Herzstillstand im Tessin nimmt immer mehrzu.

Momentum wurde entwickeltschaffen, um spezifischen Bedürfnissen befriedigen zu können: Wir wollen die Rettungseinsätze optimieren und jedes Jahr mehr und mehr Leben retten. Deshalb haben wir – zusammen mit Ticino Cuore – begonnen, an Momentum, der App, die Leben rettet, zu arbeiten.

sagt Stefano Doninelli, CEO und Gründer der DOS Group.

  • Client Ticino Cuore
  • Date April 2, 2015
  • Tags Aktuelles

Related Projects